Featured News

Homöopathie für´s liebe Vieh

Trockener Husten und kahle Stellen um die Augen, und das nicht nur bei einem Tier: eine kniffelige Aufgabe. Karin Schoenen-Schragmann aus Issum schaut sich die Kälber im Laufstall ganz genau an, eines nach dem anderen. Sie ist Tierheilpraktikerin und berät Landwirte, die ihre Tiere homöopathisch behandeln wollen. Kügelchen helfen nicht nur Kälbern, auch Kühen und Schweinen. Alle Welt schreie danach, weniger Antibiotika im Stall einzusetzen und die Homöopathie könne dabei helfen, davon ist Karin Schoenen-Schragmann überzeugt. Selbst in den großen Puten- und Hühnerbeständen ließe sich für Mensch und Tier gesünder wirtschaften. Die gelernte Landwirtin nimmt Reporterin Elin Rosteck mit auf ihrer Runde von Hof zu Hof.  

Lost Password

Register

Zur Werkzeugleiste springen